Der neue SZ Weißwein 2024. Eine leidenschaftliche Cuvée - Jetzt bestellen !

SZ Erleben 0
  • Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 1
  • Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 2
  • Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 3
  • Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 4
  • Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 5
  • Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 6
  • Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 7
  • Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 8
  • Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 9
Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 1
Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 2
Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 3
Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 4
Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 5
Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 6
Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 7
Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 8
Die Heilkunst alter Zeiten - Bild 9

Die Heilkunst alter Zeiten

Vergessenes Wissen und Rezepte von Aloe bis Zaubernuss

0,00 € Normaler Preis 50,00 €
Sofort lieferbar. Die Lieferzeit beträgt 3 bis 5 Werktage. Ab einem Bestellwert von 80,00 Euro entfallen die Versandkosten von 2,40 Euro.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Von der Kraft der Heilkräuter: Reise durch 2500 Jahre europäischer Medizingeschichte

Der griechische Arzt Hippokrates, die Äbtissin Hildegard von Bingen oder der Kräuterpfarrer Sebastian Kneipp - sie alle wussten um die Heilwirkung der Pflanzen und wie sie einzusetzen sind. Dieser prachtvoll illustrierte Band lässt dieses alte Kräuterwissen wieder lebendig werden: Hier begegnen Sie beeindruckenden Heilerinnen und Heilern der Geschichte, lernen ihre Methoden kennen und tauchen tief ein in medizinische Bestseller und Arzneibücher. Der umfassende Pflanzenteil stellt die wichtigsten Heilkräuter von A wie Alant bis Z wie Zimtbaum vor und verrät ihre vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten.

  • Von Hippokrates bis Kneipp: Berühmte Heiler und Heilerinnen im Porträt
  • Mit 160 historischen Abbildungen aus wertvollen Handschriften und Drucken
  • Die Kunst des Heilens von der griechischen Antike bis in die Neuzeit
  • Aus der Naturapotheke: Illustrierte Kräuterkunde zu mehr als 100 Heilpflanzen
  • Hochwertig ausgestatteter Bildband: Ein bibliophiles Schmuckstück für Ihr Bücherregal!

Schätze der Natur: Geschichte des Kräuterwissens

In der griechischen Antike wurde die Kunst des Heilens zunächst dem Gott Asklepios zugeschrieben. 400 v. Chr. stellte Hippokrates die Behandlung von Krankheiten auf eine empirische Basis. Er gilt als »Vater der Medizin« und der »Hippokratische Eid« ist heute noch Grundlage der ärztlichen Ethik. Im Mittelalter gilt Hildegard von Bingen als eine der bedeutendsten Vertreterinnen der Klosterheilkunde. In der frühen Neuzeit begegnen wir dem einflussreichen Arzt Paracelsus, dem Botaniker Leonhart Fuchs und dem ersten Anatomen Andreas Vesalius. Die Reise durch die Geschichte der Heilkunst endet im 19. Jahrhundert bei Pfarrer Kneipp, dessen Kräuterkunde und Gesundheitslehre bis heute beliebt ist.

Begeben Sie sich mit diesem exquisit ausgestatteten Bildband auf eine Forschungsreise zu den Ursprüngen der Medizin und entdecken Sie die Heilwirkung von Süßholz, Augentrost und Löwenzahn neu!

Details

Einband
Mit Lesebändchen
Erscheinungstermin
27.09.2022
ISBN
9783534274178
Seitenzahl
288
Verlag / Label
WBG Edition