SZ-Gesundheitsforum

Die „Abnehmspritze“ – was sie taugt und für wen sie sinnvoll ist

Online 11. Dezember 2023 - 19:30 Uhr

Seit einigen Monaten gibt es ein neues Medikament, das nachgewiesenermaßen beim Abnehmen hilft. Durch Influencer und Prominente, aber auch durch aggressives Marketing des Herstellers hat „die Abnehmspritze“ schnell große Bekanntheit erlangt.

  • Aber für wen ist das Arzneimittel, das unter dem Namen Wegovy verkauft wird und mit Semaglutid den gleichen Wirkstoff wie ein schon seit fünf Jahren verfügbares Diabetes-Medikament erhält, wirklich sinnvoll und hilfreich?
  • Darf und sollte man es auch nutzen, wenn man nur ein paar Kilo verlieren will?
  • Was sind die Nebenwirkungen?
  • Und kann es andere Behandlungen wie Magenverkleinerungen bei schwerem Übergewicht ersetzen?

Diesen und weiteren Fragen rund um das Thema Übergewicht und Adipositas widmet sich das SZ-Gesundheitsforum in einer öffentlichen Online-Veranstaltung. Im Gespräch mit SZ-Wissenschaftsredakteurin Dr. Christina Berndt beantworten Expertinnen und Experten auch Fragen von Zuschauerinnen und Zuschauern.

Haben Sie bereits vorab eine Frage an die Gesprächsgäste? Dann schicken Sie uns diese gerne an veranstaltungen@sz-erleben.de

Sie möchten live eine Frage am Veranstaltungs-Abend stellen? Dann tun Sie dies gerne hier:
Website: sli.do
Hashtag (#) zur Anmeldung: szgesundheit

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung zum Livestream ist erforderlich:

Gesprächsgäste


Matthias Blüher
Foto: Christian Hüller
Matthias Blüher
Prof. Dr.

Prof. Dr. Matthias Blüher ist Leiter des Helmholtz-Instituts für Metabolismus-, Adipositas- und Gefäßforschung an der Universität Leipzig und dem Universitätsklinikum Leipzig und ist Experte für den Stoffwechsel des Übergewichts.

Beate Herbig
Beate Herbig
Dr.

Dr. Beate Herbig ist Chefärztin an der Adipositas-Klinik am Klinikum Bielefeld und gehört mit ihrer über 20-jährigen Erfahrung zu den renommiertesten deutschen Adipositas-Chirurgen.

Timo Müller
Foto: privat
Timo Müller
PD Dr.

Dr. Timo Müller ist kommissarischer Direktor und Leiter der Abteilung für molekulare Pharmakologie am Institut für Diabetes und Übergewicht des Helmholtz-Zentrums München. Er erforscht die Rolle der Hormone beim Übergewicht – und beim Abnehmen.

Christina Berndt
Bildrechte: Karin Brunner
Christina Berndt
Dr., Moderation

Dr. Christina Berndt ist SZ-Wissenschaftsredakteurin und Vorsitzende des Gesundheitsforums der Süddeutschen Zeitung.

Veranstaltungsort


Online
Online
Diese Veranstaltung findet online statt.

Buchungsformular


Kontakt


Verena BuschProjektmanagerin SZ EventsJetzt anschreiben