vhs.wissen live

Energiewende: Schaffen wir das?

Online 25. Januar 2022 - 19:30 Uhr

Allen, bei denen es zuhause noch durch Ritzen zieht, könnte buchstäblich ein unangenehmer, ein teurer Winter ins Haus stehen. Er könnte aber so manchen auch dazu bewegen, über die Alternativen Sonne und Wind nachzudenken. Wer es ernst meint mit dem Klimaschutz, wer fossile Energien hinter sich lassen und zugleich das Land weniger abhängig etwa von russischem Gas machen will, der sollte auf den raschen Ausbau erneuerbarer Energien setzen. Dabei wird der CO₂-Preis immer wichtiger: Er verteuert auch das Heizen – macht die Energiewende aber attraktiver. Aber wie soll das gehen, ohne das Leben ausgerechnet für jene zu verteuern, die ohnehin unter steigenden Mieten leiden und sich nicht auch noch höhere Energiepreise leisten können?

Darüber sprechen Michael Bauchmüller (Korrespondent, Parlamentsredaktion Berlin) und Silvia Liebrich (Redakteurin, Ressort Wirtschaft), Süddeutsche Zeitung.

Eine Veranstaltung aus der Reihe vhs.wissen live.

Zur Anmeldung

Referenten


Michael Bauchmüller
Michael Bauchmüller
Korrespondent, Parlamentsredaktion Berlin

Michael Bauchmüller, Jahrgang 1973, verfolgt in Berlin die Geschicke der Energie-, Umwelt und Entwicklungspolitik. Für die SZ begleitete er seit 2001 einen Atomausstieg, einen Wiedereinstieg und kurz darauf einen Wiederausstieg, außerdem ein knappes Dutzend Klimakonferenzen, den Siegeszug erneuerbarer Energien und den Untergang ganzer Atommülllager. B...Mehr anzeigen

Silvia Liebrich
Bildrechte: Alessandra Schellnegger
Silvia Liebrich
Redakteurin, Ressort Wirtschaft

Silvia Liebrich ist Redakteurin im Wirtschaftsressort der Süddeutschen Zeitung seit dem Jahr 2000. Sie schreibt über Gentechnik, Lebensmittel, Energie, Umwelt, Rohstoffe, Welthandel, Afrika und was sonst noch kommt. Sie hat Wirtschaftswissenschaften und Journalistik studiert und unter anderem für die Deutschen Presse-Agentur und das Handelsblatt gearbe...Mehr anzeigen

Veranstaltungsort


Online
Online
Diese Veranstaltung findet online statt.

Anmeldeformular


In Kooperation mit

Weitere SZ Veranstaltungen