sz.de/">sz.de/nachtderautoren Wir haben eine gute Nachricht für Sie: Die Nacht der Autoren findet auch in diesem Herbst statt. Die Südde" />

Nacht der Autoren zum 75. Geburtstag

Online 05. Oktober 2020 - 19:00 Uhr

Erleben Sie spannende Diskussionen an vier Abenden im Livestream unter sz.de/nachtderautoren

Wir haben eine gute Nachricht für Sie: Die Nacht der Autoren findet auch in diesem Herbst statt. Die Süddeutsche Zeitung feiert dieses Jahr ihren 75. Geburtstag und wir möchten uns bei unseren Leserinnen und Lesern für ihre Treue bedanken. Darum steht auch die diesjährige Nacht der Autoren in der Gründungswoche der Zeitung Anfang Oktober im Zeichen des Jubiläums.

Da das Jahr 2020 ein besonderes Jahr ist (für die Süddeutsche Zeitung und die ganze Welt), werden die Gespräche der Redakteurinnen und Redakteure nicht in ihrer gewohnten Form ablaufen. Die COVID-19-Lage macht Präsenzveranstaltungen in Sälen voller SZ-Leserinnen und –Leser leider nicht möglich.

Darum wird die Nacht der Autoren in diesem Herbst vom 05. bis 08. Oktober auf vier Abende verteilt und rein digital als Live-Stream übertragen. Jeden Abend diskutieren Autoren verschiedener Ressorts im Studio im SZ-Hochhaus über einen anderen Themenkomplex: Wichtige Ereignisse in der Innen- und Außenpolitik, die Corona-Krise, Einblicke in die SZ Werkstatt und die SZ im Wandel der letzten 75 Jahre.

Moderiert wird jeder Abend von einem anderen Mitglied der Chefredaktion.

Auch in diesem Jahr freuen sich die Akteure über viele Fragen ihrer Leserinnen und Leser. Diese können Sie vorab oder live an den vier Abenden über unser Social Media Team im Studio stellen:

nda@sz.de

twitter.com/sz #sznda20

facebook.com/ihre.sz

instagram.com/sz

Programm


5. Oktober: Wirtschaft, Innen- und Außenpolitik

Moderation: Judith Wittwer, Chefredakteurin

19.00 Uhr
Nach Merkel: Szenarien für Deutschland im Wahljahr
Mit Andreas Glas, Nico Fried und Ulrike Nimz

20.00 Uhr
Wirecard: Die unglaubliche Geschichte eines Scheinkonzerns
Mit Cerstin Gammelin, Christoph Giesen, Klaus Ott, Meike Schreiber

21.00 Uhr
Am Ende Trump? Schicksalswahl in den USA
Mit Stefan Kornelius und Hubert Wetzel

6. Oktober: Corona und die Folgen

Moderation: Ulrich Schäfer, stellvertretender Chefredakteur

19.00 Uhr
Lehren aus der Pandemie – von Masken und Mythen
Mit Werner Bartens, Ekaterina Kel, Christina Kunkel und Berit Uhlmann

20.00 Uhr
Wie Corona unser Arbeitsleben verändert
Mit Bernd Kramer, Alexander Hagelüken und Nakissa Salavati

21.00 Uhr
Das Rotznasen-Dilemma: Generationenkonflikte in Corona-Zeiten
Mit Christina Berndt, Felix Hütten, Barbara Vorsamer und Hannah Wilhelm

Diese Redakteurinnen und Redakteure sind dabei:


Judith Wittwer

Die ehemalige Chefredakteurin des Tages-Anzeigers in Zürich führt die Chefredaktion der SZ seit Mitte Juli gemeinsame mit Wolfgang Krach. Zur Autorenseite

Nico Fried

Seit 13 Jahren leitet er die Parlamentsredaktion der SZ in Berlin. Zur Autorenseite

Andreas Glas

Der Redakteur aus der Bayernredaktion der SZ schreibt über die bayerische Landespolitik und Ministerpräsident Markus Söder. Zur Autorenseite

Ulrike Nimz

Die Inlandskorrespondentin berichtet für die SZ aus Leipzig. Zur Autorenseite

Veranstaltungsort


Online
Diese Veranstaltung findet online statt.

Kontakt


Barbara BernardProjektmanagerin SZ EventsTel. 089 / 2183 9234Jetzt anschreiben
Verena BuschProjektmanagerin SZ EventsTel. 089 / 2183 8312Jetzt anschreiben